Stark. 

Dienstags oder mittwochs hole ich immer eine neue Kiste Wasser. Ich trage sie raus, vorbei an Menschen und Häusern, ein paar Meter zu unserem Hauseingang. Sie ist schwer und ich bin noch zusätzlich voll bepackt mit meiner Tasche und unserem Abendbrot. 

Diesen Dienstag oder Mittwoch stand eine Gruppe muskulöser Männer vor dem Getränkemarkt und als ich mit meiner Kiste vorbei ging, murmelte einer „Wow, die Frau hat Power.“, worauf ein anderer leise antwortete „Schon stark.“ 

Ich fühlte mich geschmeichelt, dachte aber sekundenkurz danach „Warum helft ihr mir nicht einfach mal?“

Du bist so stark. Du schaffst alles einfach so. Du hast Power. 

Ich höre oder lese das so oft und denke immer nur, ich wünschte jemand würde mir einfach nur mal helfen. Nix Großes. Nur vielleicht mal da sein, schnell die Wäsche bügeln, Mittag kochen, den Schulranzen packen. Klar schaffe ich alles, aber ich hab keine endlose Stärke, tatsächlich bleibt vieles liegen und ich falle oft schon gegen 21 Uhr totmüde ins Bett. 

Ich bin auch keine Superheldin oder Supermutter. Ich hab oft keine Lust mehr mir das zehnte Bild anzuschauen oder ein Star Wars Lego Raumschiff zu bauen, ich hab auch keine Lust morgens Gesichter in die Gurken vom Schulbrot zu schnitzen. Ich würde auch gern mal wieder einfach eine Nacht durch tanzen oder einen Film im Kino gucken, der nicht jugendfrei ist. Oder ausschlafen. Oh ja, nur schlafen. 

Das denke ich oft. Nicht immer. Und ich fühle es oft. Weil ich halt neben der alleinerziehenden Mutter auch ein Mensch, eine Frau bin und diese Frau ist keine Superheldin und auch kein Roboter mit lebenslangem Akku. 

Advertisements

Ein Gedanke zu „Stark. 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

thegunzlingermum

Herzlich Willkommen in meinem herrlich verrückten Reich der Kuriositäten.

Gedankenstall

irgendwo müssen sie ja wohnen

Mein Monsterherz

und wie es trotz monster weiterschlägt

Vergeudete Stunden

und wie man sie am besten vergeudet...

veganriot

Willkommen bei Vegan Riot! Hier findest du gesunde, vegane und basische Rezepte.

Auf dem Weg durchs Leben

das Muffensausen im Gepäck

Der Komoediant - literarisch, politisch, gesellschaftlich

Gesellschaft, Politik und Allerlei. Meinungsfreudig, persönlich und politisch inkorrekt - meistens jedenfalls.

pagina secunda

literarische.feuilletonistische.gedanken

OP-Tisch-Pilotin

Ein Teenie mit kleinen Extras erzählt...

Wegmarken

Jack Hanson|Worte|Bilder|Melodien|Herz|Blut|Tag|Nacht|0711|030|Alles|Nichts

Frau Gehlhaar

Über das Großstadtleben und das Rollstuhlfahren

schlank mit verstand

gesund abnehmen mit leckeren Rezepten, low carb und Powerfood

Emily's Welt

Leben und reisen mit einem autistischen Kind

stories on paper

Zwei Städte - eine Leidenschaft.

Frau Papa

Sie sind doch der - äh - die ...

libratiblog

Egal in welcher Lebenslage: Es kommt nur auf das richtige Schuhwerk an.

seelenfrisch

Gedanken, Motivationen, Bilder

mummelschnuck

...über das Leben, die Liebe und alles mögliche :-)

%d Bloggern gefällt das: